VfG Versandapotheke

Die VfG Versandapotheke ist eine Internetapotheke, deren Inhaber die Besitzer der Apotheke zum Heiligen Kreuz in Ceská Kipa im Norden der Tschechien Republik sind. Sie ist die erste 2004 zugelassene Versandapotheke Deutschlands, und bieten faire Preise.

Bei einer Bestellung unter 30 Euro wird eine Versandkostenpauschale von 4,90 Euro berechnet. Ab einem Bestellwert von 30 Euro sind die Versandkosten noch 2,50 Euro. Wenn der Kunde über 60 Euro bestellt, werden die Medikamente versandkostenfrei geliefert. Dabei sind auch Sammelbestellungen möglich. Die VfG ist eine der Top-Versandapotheken für rezeptfreie Medikamente: Wenn man etwas falsches bestellt hat, hat man 2 Wochen Widerrufsrecht auf die nicht rezeptpflichtige Waren! Innerhalb Deutschland hat man die Möglichkeit, die Bestellung bis 150 Euro auf Rechnung oder per Bankeinzug zu bezahlen, ab 150 Euro nur noch mit Bankeinzug.

Die Website der VfG Versandapotheke ist übersichtlich und freundlich gestaltet. Der Vorgang des Bestellens kann sehr leicht über das eingerichtete Shopsystem erfolgen. Manchmal gibt es Bonusaktionen, in denen für einige Zeit ein Gutschein für Rabatte auf die Kundenbestellung angeboten wird. Der Versand ist erfolgt meist innerhalb von 24 Stunden und ist damit sehr schnell. Die VfG Versandapotheke ist preisgünstig und jedem zu empfehlen, der Geld sparen möchte.

Unser Fazit: Wenn man alle Vorteile zusammenrechnet, ergibt sich – wie auch Stiftung Warentest schon festgestellt hat – eine gute Leistung der VfG Versandapotheke!

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Werbung nur für rezeptfreie Medikamente! | Alle Angaben sind ohne Gewähr! | Impressum

Günstige Medikamente finden:
Suchen